• Gigasept AF Forte 2 lt.
gigasept® AF forte ist ein aldehydfreies Präparat zur Reinigung und Desinfektion von starren und flexiblen Endoskopen sowie chirurgischem Instrumentarium.

Unser Plus:
°aldehydfrei
°geeignet für flexible und starre Endoskope
°patentierte Wirkstoffkombination
°breites mikrobiologisches Wirkungsspektrum

Anwendungsgebiete
Reinigung und Desinfektion von chirurgischem, thermolabilem und -stabilem Instrumentarium, z.B. flexible und starre Endoskope, Anästhesiezubehör, Atemmasken.

Produktprofil
gigasept® AF forte eignet sich hervorragend zur Anwendung im Ultraschallbad. Die Anwendungskonzentration im Ultraschallbad bei hoher organischer Belastung (bakt., levurizid, mykobakt., begrenzt viruzid inkl. HIV, HBV, HCV) beträgt 2 % bei einer Einwirkzeit von 5 min.

Zusammensetzung:
100 g Wirkstofflösung enthalten an wirksamen Bestandteilen: 10 g Dimethyldioctylammoniumchlorid, 15 g Phenoxypropanole, 15,6 g Alkylguanidinacetat, 9,5 g Laurylpropylendiamin.
Kennzeichnung gem. VO (EG) 648/2004:
5 - 15 % nichtionische Tenside, Duftstoffe.

Chemisch-physikalische Daten
Farbe: grün
Flammpunkt: 62°C/Methode: DIN 51755 Part 1
Form: flüssig
Viskosität, dynamisch: ca. 60 mPa*s/20°C/Methode: ISO 3219
Dichte: ca. 0,99 g/cm3/20°C
pH: ca. 9,9/20°C/Konzentrat
schülke
57790
Nein

Ähnliche Artikel: