rotasept Fertiglösung für die Desinfektion und Reinigung rotierender Instrumente

° rotasept Bohrerbad ist ein gebrauchsfertiges Desinfektionspräparat für die manuelle Reinigung und Desinfektion von Bohrern, Fräsern, Diamantschleifern und anderen rotierenden Präzisionsinstrumenten, sowie für Instrumente aus Stahl und Edelstahl (z. B. Spekula)
° rotasept eignet sich besonders für den Einsatz im Ultraschallbad, Einwirkzeit im Ultraschall (bakterizid, levurozid, viruzid) beträgt 5 Minuten
° mikrobiologische Wirksamkeit: bakterizid, mykobakterizid, levurozid, viruzid
° rotasept ist aldehydfrei und erfüllt die aktuellen VAH-Anforderungen
° Anwendungshinweise: rotasept unverdünnt anwenden, Instrumente sofort in die Bohrerbad-Lösung einlegen, danach nicht mit Wasser abspülen sondern mit Pinzette zur Trocknung auf Zellstofftuch legen; Einlegedauer ca. 15 Minuten
° Materialverträglichkeit: alkali- und alkoholempfindliche Kunststoffe, Aluminiumteile sowie Instrumente, die mit Kunstharzkleber verarbeitet sind, sollen nicht mit rotasept behandelt werden; empfohlen wird dafür gigasept instru AF
° Zusammensetzung: 100g rotasept enthalten 1,6g Kaliumhydroxid, 10g 2-Propanol, 0,1g 2-Ethylhexanol
° GHS05
° Sicherheitshinweise: rotasept verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden; Schutzhandschuhe und Augenschutz tragen; beschmutzte, getränkte Kleidung sofort ausziehen; nach Hautkontakt sofort mit viel Wasser absülen; bei Berührung mit den Augen sofort gründlich mit Wasser ausspülen und Arzt konsultieren
° Lieferform: Flasche 2 Liter
schülke
38148
Nein

Kunden kauften auch...

Microbrush Original Applikatoren Fine rosa und gelb Art.2731 4x100 Stk.


Micro Touch Coated U-HS unsteril puderfrei Latex small 100 Stk.


Sopira Carpule 30G, 0.3x16mm Infiltration, grün, 100 Stk. 66005400


3MESPE Schutzbrille Klassik


Ähnliche Artikel: